irgendwie sowas zwischen montag und dienstag

ätz... ich könnt kotzen - oder wahlweise meinen vater umbringen!!!
da kommt klein-sarah wunderbar auf dem skat und knobelabend in stimmung, unterhält sich wunderbar, ist in netter gesellschaft. natürlich wenn man mal von den ganzen besoffenen notgeilen +40-jährgen absieht... und grade wo es richtig interessant *hust hust* wird, meint mein vater ankommen zu müssen mit einem "so wir gehen jetzt nach hause - keine widerrede". wow. stimmung im arsch. klein-sarah meint natürlich, ihren vater austricksen zu wollen... mit eher weniger erfolg. so kommt es, dass der braune hirsch von klein-sarah verlassen wird, ohne "jegliche tollen sachen" gemacht zu haben... wunderbar, es reichte grade noch für ein "icq?". eine halbe stunde später, mein vater grinst mich schadenfroh ohne ende mit dem spruch "ich weiß doch, was du vorhattest" auf den lippen an. zeter und mordio. auch später folgende aufmunterungsversuche, die garantiert nicht von seiten meines vaters kamen, haben nur halbe wirkung getan - wurde einem doch das ganze ausmaß der ignoranz meines vaters bewusst.

nunja, die nacht werde ich sicherlich noch was zu tun haben: überlegen, wie ich meinen vater am besten umbringe

*edit* und das alles für nummer 2... danke, papa, da hast du mir was eingebrockt:-/

3.10.06 03:03

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen